Neues rund um Löwenmut

Liebe Grüße aus Südafrika

Hello aus unserem südafrikanischen Kinderhospiz Löwenmut mit seinen wunderbaren Kindern, seiner Farm und seinem Neubau „Die Sonne“! Helfen Sie alle mit, den Neubau fertig zu stellen - jede Spende zählt und noch fehlt viel Geld.

Exklusive Charity-Wohnzimmer-Lesung zugunsten des Kinderhospizes Löwenmut

Charity-Wohnzimmer-Lesung mit Gänsehaut-Feeling: Am 24. Oktober 2018 wird es gruselig, wenn die Krimiautorin und IFB-Botschafterin Heidi Gebhardt aus einem ihrer „Tante Frieda“-Krimis ganz privat und intim vorliest. 20 Besucherinnen und Besucher können sich ab sofort ein von 20 Tickets gegen eine Spende in Höhe von 20 Euro in einer Privatwohnung in Wiesbaden sichern. Der Erlös aus der Lesung kommt dem Kinderhospiz Löwenmut in Südafrika zugute. Tickets unter 0611-40809942

Sie möchten mehr über Heidi Gebhardt erfahren: https://www.heidi-gebhardt.de/

Großes Finale in Bad Ragaz im Rahmen der Kunst-Triennale!

Die Löwenmut-Botschafterin Piroska Szönye wird am 4. November 2018 in einer feierlichen Zeremonie ihre Installation @home an Kinder aus der Region übergeben. @home ist eine Haus, dessen Fassade und Dach mit gespendeten Kinderbüchern eingekleidet sind. Die Schweizer Künstlerin will damit auf Kinder und deren Familien aufmerksam machen, die an Wunder glauben müssen, und es auch tun. Ein Teil des Erlöses kommt unseren schwerstkranken Kindern in Südafrika zugute.

Weitere Infos und Impressionen von Piroska Szönye: https://piroskakunst.ch/triennale-badragartz-2018/

Aktuelle Infos zum Finale in Bad Ragartz: https://www.facebook.com/events/305094463413889/